Beitragsordnung

Mitgliedschaft im SENAT

Unsere Mitglieder denken lösungsorientiert und verwirklichen einen lebendigen und verantwortungsvollen Senat der Wirtschaft – auch in der eigenen Region. Sie entwickeln gemeinsam praxisorientierte Vorschläge und Konzepte zur Förderung der regionalen und internationalen Wirtschaft und Gesellschaft. Unsere Mitglieder zeichnen sich neben wirtschaftlicher vor allem auch durch soziale und ethische Kompetenz aus. Sie engagieren sich in einem bundesweiten und auch internationalen Senat. Unser wesentliches Merkmal ist „Qualität geht vor Quantität“. Die Liste der Senatsmitglieder ist für alle Mitglieder im geschlossenen Mitgliederbereich einzusehen.

 

Beitragsordnung
gültig ab 01. August 2011

Unternehmen bis 200 Mitarbeiter
Monatsbeitrag: mind. 300,00 €

Unternehmen von 200 bis 500
Mitarbeiter Monatsbeitrag: mind. 400,00 €

Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeiter
Monatsbeitrag: mind. 600,00 €

 

Aufnahmegebühr: 500,00 €